Wie sich anmelden

  1. Wenn Sie noch kein Konto haben, füllen Sie die Anmeldungsform des Handelskontos aus; 
  2. per E-Mail Login und Kennwort zum Terminal MT4/MT5 bekommen;
  3. den Handelsterminal MetaTrader starten (Es kann sowohl ein Demo-Konto als auch ein Live-Konto sein);
  4. Login und Kennwort Ihres Kontos eingeben;
  5. Im Handelsterminal ins Fenster "Optionen" (Menü "Extras" -> "Optionen" oder CTRL + O);
  6. im Fenster "Community" das Login und das Kennwort von MQL5.com-Account eingeben (Wenn Sie noch kein Account haben – muss man sich registrieren lassen registrieren lassen).
  7. im Fenster "Terminal" zum Register "Signals" übergehen (das Fenster einblenden/ausblenden CTRL+T).
  8. den interessierenden Signal wählen und auf die Seite seiner Statistik übergehen (Doppelklick auf die Zeile);
  9. und wenn diese Werte Ihnen gefallen, so können Sie auf diese Signale beziehen. Der Bezug auf die Quelle von Signalen wird für einen Monat festgestellt, beginnend ab dem laufenden Zeitpunkt.
  10. im Fenster "Optionen" ist es erforderlich, notwendige Werte anzugeben:
    • die Deposit-Belastung (z.B., 25% oder 50% des Deposits;
    • Bedingungen der Aufhebung des Kopierens von Geschäften des Anbieters
    • der Begrenzung des Unterschiedes in Spreads (die Größe der zulässigen Abweichung des Wertes der Orderausführung);
  11. Die Einstellung ist abgeschlossen, nun erfolgt das Kopieren von Geschäften des gewählten Lieferanten automatisch unmittelbar in der Endstelle MetaTrader 5.
  12. Mann kann auf die Signale auch von der Seite TOP-Signale МТ4\МТ5 beziehen.
Demo-Konto eröffnen
Die Transaktionen in FOREX haben einen hohen Risikofaktor und die Verluste können nicht Ihre Investitionen überschreiten
MetaTrader 4 herunterladen (450 KB)

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 66% der Privatanleger-Konten verlieren Geld, wenn sie CFDs bei diesem Broker handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

×

Risikohinweis: CFDs sind komplexe Instrumente und haben aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 66% der Privatanleger-Konten verlieren Geld, wenn sie CFDs bei diesem Broker handeln. Bevor Sie sich entscheiden, mit Devisen zu handeln, sollten Sie überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie Ihre Anlageziele, Ihren Erfahrungsstand verstehen und Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust von einigen oder allen Ihrer Anfangsinvestitionen erleiden könnten und daher sollten Sie nicht mehr riskieren, als Sie bereit sind zu verlieren. Wenn nötig, suchen Sie bitte eine unabhängige Finanzberatung.

Wichtiger Hinweis
Beim Klicken auf "Weiter" werden Sie an die Webseite des Unternehmens FIBO Group, LTD versetzt, welches auf den Britischen Jungferninseln registriert und durch FSC reguliert ist. Bitte machen Sie sich mit der Kundenvereinbarung unter folgendem Link vertraut. Klicken Sie auf "Abbrechen", um auf dieser Seite zu bleiben.